Slider
Logo 7. Eidgenössisches Ländler Grossformationen-Fest

Seit 1997 wird alle vier Jahre an verschiedenen Orten in der ganzen Schweiz ein Fest für Ländler-Grossformationen durchgeführt. Schon im Jahre 2001 ging ein solches Treffen mit grossem Erfolg auf der Riederalp über die Bühne. Für die Austragung der 7. Auflage dieses Treffens im Jahre 2021 hat wieder die Aletschregion mit den «Ländlerfrinda Aletsch» den Zuschlag bekommen.

Bei der Übernahme dieser Aufgabe schwebte uns vor, den Musikformationen aus der ganzen Schweiz (ev. eine Gastformation aus dem nahen Ausland) und allen Besuchern Volksmusik mit Niveau zu bieten; zudem sollen die teilnehmenden Musikerinnen und Musiker die Möglichkeit erhalten, ihr musikalisches Können vor Publikum zu präsentieren. Wichtig ist uns aber auch, die ganze Aletschregion mit ihren Naturschönheiten und Möglichkeiten den aktiven Teilnehmern und den Besuchern aus der ganzen Schweiz näherzubringen, und so einen Mehrwert für die ganze Tourismusregion zu generieren.

Zentrum des Anlasses bildet ein Festzelt auf der Riederalp in zentraler Lage. Hier gehen die verschiedenen Anlässe über die Bühne und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich hier von Freitag bis Sonntag auch verköstigen. Zudem besteht die Möglichkeit, kleinere Aussenzelte für spezielle Zwecke aufzustellen.