Mit dem öffentlichen Verkehr:

Für eine umweltschonende Anreise bitten wir Sie, möglichst mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit Reisecar anzureisen.

Anreise bis Brig mit den SBB (Schweizerische Bundesbahnen)

aus der Westschweiz:
Genf – Lausanne – Sion – Brig

aus der Nordschweiz:
Basel – Bern – Brig

aus dem Raum Zürich:
Zürich – Luzern – Göschenen oder Zürich – Bern – Brig

aus dem Graubünden:
Landquart – Zürich – Bern – Brig oder Disentis – Andermatt

Weiterfahrt ab Brig bzw. Göschenen/Andermatt mit der Matterhorn Gotthard Bahn (MGBahn)
bis zur Talstation Mörel. Von dort gelangt man nach kurzer Umsteigezeit mit den lokalen Seilbahnen in 7 bis 10 Minuten Fahrzeit auf die Riederalp.

Mit dem Auto

Gut ausgebaute Strassen und Pässe oder die Nutzung eines Autoverlads ermöglichen eine bequeme Anfahrt mit dem eigenen Auto nach Mörel. In Mörel stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung, die zudem kostenpflichtig sind. Von dort gelangt man mit den lokalen Seilbahnen in 7 bis 10 Minuten Fahrzeit auf die Riederalp.

Anreise aus der Westschweiz:
über die A9 vom Genfersee kommend in Richtung Brig – Furka

Zum Fahrplan Autoverlad Furka

aus Italien:
über den ganzjährig geöffneten Simplonpass oder mit dem Autoverlad Iselle – Brig

Zum Fahrplan Autoverlad Brig - Iselle

aus der Nordschweiz:
über Basel – Bern – Thun – Kandersteg (Autoverlad Lötschberg) – Goppenstein – Brig, weiter in Richtung Furka Alternativ via Zürich – Richtung Gotthard  – Autoverlad Furka (Realp – Oberwald) oder Furkapass, weiter durch das Goms in Richtung Brig

Zum Fahrplan Autoverlad Lötschberg